Beschreibung

Am besten lernen wir an selbstgemachten Erfahrungen. Doch gerade in Führungspositionen sind gemachte Fehler im eigenen Verhalten oft nicht mehr reversibel.

Als Fluchttiere sind Pferde sehr sensibel. Sie behaupten in der Herde ihren Platz innerhalb der Hierarchie. Sie ordnen sich aber bereitwillig demjenigen unter, dem sie aufgrund seiner charakterlichen und mentalen Eigenschaften die Führung zutrauen. Insoweit sind sie perfekte Sparringspartner für Führungskräfte und vertreten im Training deren Mitarbeiter.

Sie akzeptieren Ehrlichkeit, Vertrauen, Zielstrebigkeit und mentale Stärke. Name, Titel, Nadelstreifen und Stellung im Unternehmen interessiert die Pferde nicht. Die Pferde animieren die Teilnehmer zum Verlassen der rationalen Ebene und helfen beim Eintritt in intuitives Verhalten.

So bekommen Sie von den Tieren einen Spiegel vorgehalten, der Ihnen hilft,

die Fähigkeit zur Selbstreflexion in Führungspositionen zu steigern,
den Abgleich Fremd- zu Selbstbild zu realisieren,
eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen
Ihre Mitarbeiter zu motivieren.
Es sind keine Vorerfahrungen mit Pferden notwendig. Berührungsängste mit den Tieren werden behutsam abgebaut.

Gemeinsam mit erfahrenen Trainern bieten wir Ihnen dieses besondere Training an einem Ort Ihrer Wahl oder unserem eigenen Hof im Westerwald an.

Leistungen

  • Bereitstellung von geeigneten und erfahrenen Trainingspferden
  • Moderation durch erfahrene Trainer
  • Verpflegung während der Veranstaltung (optional)
  • Organisation der An-/Abreise sowie Übernachtungen (optional)

Details

Dauer: halbtägig bis mehrtägig
Preis: auf Anfrage